Wertschätzung

Wertschätzung ist umsatzrelevant

Durch die Hirnforschung wissen wir: Kaufentscheidungen werden mehrheitlich unbewusst getroffen und sind fast immer emotional geprägt – auch wenn der Mensch sie rational begründet. Die empfundene Wertschätzung des Unternehmens gegenüber dem Kunden ist deshalb ausschlaggebend bei Kaufentscheiden. 90 Prozent der Unternehmen haben dies inzwischen erkannt. Laut einer Analyse der Universität St. Gallen hat Kundenorientierung die Produktentwicklung als Top-Thema in den Führungsetagen abgelöst.

 Warum Kundenorientierung so wichtig ist

Mit Worten und Gesten Wertschätzung ausdrücken

Wertschätzung lässt sich auf zwei Arten ausdrücken: durch Worte oder durch Gesten. Und dazu bietet sich jeder persönliche respektive schriftliche Kontakt zwischen Ihnen und Ihren Kunden an. Tägliche Chancen, die es zu nutzen gilt, denn für Ihre Kunden ist es bereichernd, geschätzt zu werden! Überraschen Sie sie also mit spontanen Einladungen, Dankesschreiben oder sorgfältig gestalteten Weihnachtsgrüssen und schaffen Sie so Begeisterung, die lange währt.

 Kontakte richtig nutzen

Begeisterte Mitarbeiter begeistern Kunden

«Es dauert keine 14 Tage, dann behandeln Mitarbeiter ihre Kunden genau so, wie sie selbst von ihren Chefs behandelt werden» stellte Sam Walton, der Begründer von Wal-Mart, einst fest. Wenn sich Führungskräfte über die Wünsche und Bedürfnisse der Mitarbeiter hinwegsetzen, tun diese dasselbe mit den Kunden. Vor der Kundenorientierung steht also die Mitarbeiterorientierung. Mitarbeiter haben vielleicht keine Wahl. Kunden aber sehr wohl. Oder das Portemonnaie bleibt einfach zu. Basta.

 Mitarbeiter kundenorientiert führen

Tipp: So werden und bleiben Kunden treu

Wer einen grossen Kreis treuer Stammkunden besitzt, kann sich glücklich schätzen. Denn durch die wachsende Auswahl vergleichbarer Produkte werden Kunden immer untreuer – Loyalität wird zum zentralen Erfolgsfaktor. Die Wünsche und Sorgen der Kunden rücken deshalb bei vielen Unternehmen ins Zentrum ihrer Aktivitäten. Wie dies in der Praxis aussehen kann, zeigen unsere 17 Tipps. Damit werden Ihre Kunden nicht nur treu, sie bleiben es auch.

  17 Ideen, die Ihre Kunden mögen (PDF, 96 KB)