Topaktuelle Rücklaufreports

Automatische Response-Erfassung mit Datamatrix-Code

Eine Bank mit grossem Filialnetz ist stets über die dezentral erzielten Rücklaufquoten im Bild.

Das Ziel:

Die Response-Elemente der Mailings einer Bank sind mit unterschiedlichen Rücksendeadressen versehen. Trotzdem will die zentrale Marketingabteilung täglich und exemplargenau über den dezentral eintreffenden Rücklauf informiert sein.

Die Lösung:

Der Kunde versieht die Response-Elemente seiner Mailings mit einem Datamatrix-Code. Dieser enthält alle für die zentrale Marketingabteilung relevanten Informationen. Die Post erfasst diese Daten automatisch an den Sortiermaschinen und übermittelt die Reports jeden Tag an die zuständigen Stellen.

Der Nutzen:

Der Kunde weiss stets über den aktuellen Stand des Rücklaufs aus Mailingaktionen Bescheid. Die Marketingverantwortlichen verfügen über eine solide Datenbasis für die Erfolgskontrolle, die Planung des Fulfilments und allfälliger Nachfassaktionen.