Spezialzustellung Juristische Urkunden

Aufwand minimieren, Kosten optimieren

Die Spezialzustellung von Juristischen Urkunden ist eine Dienstleistung der Schweizerischen Post für Betreibungsämter und Gerichte. Sie berücksichtigt die gesetzlichen Vorgaben für die Zustellung von Betreibungs- bzw. Gerichtsurkunden.

Ihr Ziel

Sie möchten die Empfänger von Juristischen Urkunden, die während der Zustelltour am Morgen nicht anwesend sind und die Urkunden am Postschalter nicht abholen, besser erreichen. Dies ohne zusätzliche administrative Aufwände und fehlende Ressourcen.

Unsere Lösung

Nach erfolgloser Zustellung durch den Briefboten und nach Ablauf der Abholfrist am Postschalter von 7 Tagen übernimmt unser Kurierdienst die Zustellung Ihrer Urkunde am Domizil des Empfängers.

  Gesetzlich erlaubte Zustellzeiten
Montag bis Freitag 07.00 bis 20.00 Uhr
Samstag 07.00 bis 20.00 Uhr

Die Zustellung erfolgt innerhalb von 10 Werktagen (Mo – Sa) nach der Sendungsübernahme. Die Kriterien für die Spezialzustellung (z.B. Gebietsaufteilung, Zustellzeiten) werden individuell mit Ihnen festgelegt.

Die Zustellung kann gemäss SchKg von Montag bis Samstag von 07:00 bis 20:00 Uhr erfolgen. Die Zustellzeiten werden individuell vertraglich festgelegt, z.B. Montag bis Freitag 12:00 bis 20:00 Uhr und Samstag 07:00 -11:00 Uhr.

Preis  ab CHF 25.30 exkl. MWST.

In Gebieten mit einem hohen ländlichen Anteil wird der Preis anhand von folgenden Kriterien der Post festgelegt:

  • Prozentuale Aufteilung Zustellgebiete Stadt / Land*

*Bei Fragen dazu stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung

Ihr Nutzen

Vorteil Nutzenargument aus Sicht des Kunden
Vertraulichkeit Unsere Zusteller unterstehen dem Postgeheimnis und gewährleisten Ihnen absolute Vertraulichkeit.
Hohe Zustellquote Die hohen Zustellquoten der Post reduzieren Ihre administrativen Aufwände und dadurch Ihre Kosten. Wir erhöhen die Zustellquote Ihrer Urkunden, indem wir die Empfänger zu Randzeiten erreichen.
Wirtschaftlichkeit Kein eigenes Personal nötig und kaum administrativer Aufwand für die Behörde. Ihre Mitarbeitenden können sich auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren. Sie gewinnen Zeit und sparen Geld, da die Verfahren für Sie und Ihre Klienten kürzer werden.