Schweizweit präsent

Schweizweit präsent

Die Post sichert die Grundversorgung

Die Post erbringt die Grundversorgung für Postdienste und Zahlungsverkehr in der ganzen Schweiz. Diese basiert auf einem dichten Netz an Zugangspunkten, das sie den Kundenbedürfnissen entsprechend weiterentwickelt.

In allen Teilen der Schweiz werden Briefe und Pakete angenommen und zugestellt. Die Post will auch in Zukunft die flächendeckende Grundversorgung mit Postdienstleistungen sichern und Kundinnen und Kunden landesweit mit einer hohen Dienstleistungsqualität überzeugen.

Veränderte Kundenbedürfnisse

Die Kundengewohnheiten ändern sich stetig: Immer weniger Briefe, Pakete und Einzahlungen werden am klassischen Postschalter erledigt. Das liegt vor allem an neuen Technologien wie E-Mail, SMS und Internet sowie an der verstärkten Konkurrenz durch die Öffnung des Postmarkts. Die Post entwickelt neue Lösungen wie die Post im Dorfladen oder E-Services.

PostAuto macht die Schweiz mobil

Das Postauto erschliesst abgelegene Dörfer und Weiler und trägt einen wichtigen Teil zur Mobilität der Bevölkerung bei. In 30 ländlichen Gebieten bietet die Post zudem mit dem Rufbus PubliCar eine flexible Mobilitätslösung ohne Fahrplan und fixe Haltestellen an. Ein Gratistelefonanruf genügt, um sein persönliches Postauto zu bestellen.