Neuer Pressesprecher für Westschweiz

Mitteilung vom 16.01.2001

André Mudry neuer Pressesprecher für die Westschweiz

Seit dem 1. Januar 2001 ist André Mudry neuer Pressesprecher der Schweizerischen Post für die Westschweiz. Er tritt die Nachfolge von Ian Hennin an, der die Leitung der Marketing-Kommunikation Post beim Geschäftsbereich Postauto übernommen hat. André Mudry wirkte mehrere Jahre als Journalist bei Radio Suisse Romande und bei der Zeitung Le Temps. Er übernimmt die vorübergehend Antoine Saucy anvertrauten Aufgaben im Mediendienst der Schweizerischen Post, der unter der Leitung von Hubert Staffelbach steht.