Mailings - neu auf den Tag genau zugestellt

Mitteilung vom 29.03.2004

Mit "OnTime Mail" kann der Absender den Zustellzeitpunkt seiner Direct Marketing-Sendung neu auf den Tag genau bestimmen. Bisher konnte lediglich der Tag des Versands festgelegt werden. Mit dieser neuen Dienstleistung können Kunden ihre Mailings und die damit verbundenen Aktivitäten besser aufeinander abstimmen. "OnTime Mail" wird von Montag bis Samstag zugestellt. Mit dem neuen Angebot - das zusammen mit Kunden entwickelt worden ist - baut der Bereich PostMail (Briefpost) der Schweizerischen Post sein breites Sortiment rund ums Direct Marketing aus.

Ein Direct Mailing auf den Tag genau durch die Post zustellen zu lassen, das ist nun möglich. Mit "OnTime Mail", der neuen Dienstleistung der Schweizerischen Post, bestimmt der Absender neu den Tag, an dem sein Mailing bei den Empfängern eintreffen soll - dies kann sogar an einem Samstag sein. Bisher war es Kunden nur möglich, den Tag des Versands festzulegen. Der Vorteil für den Absender: Aktionen rund um ein Mailing - wie etwa Eröffnungsrabatte, Frühbuchungsreduktionen, Inserate oder TV-Spots - können mit "OnTime Mail" besser aufeinander abgestimmt werden.

Langjähriges Know-how der Post im Direct Marketing - national und international

Für die Schweizerische Post ist das Direct Marketing eine wichtige Ertragsquelle. In der Schweiz wird heute mehr als jede zweite adressierte Briefsendung mit einem Direct-Marketing-Hintergrund verschickt. Die Anfänge des Engagements der Post rund ums Direct Marketing reichen in die Anfänge der 90-er Jahre zurück. Heute bietet das Unternehmen nebst spezifischen Dienstleistungsangeboten ein breites Know how an: in Zürich, Basel, Bern und Lausanne betreibt die Post eigentliche Kompetenzzentren, die Seminare und Veranstaltungen organisieren und individuelle Kundenberatungen anbieten. Daneben veröffentlicht das Unternehmen diverse Fachliteratur (DirectGuide, DirectExpert und DirectNews). Zudem ist die Post Hauptsponsorin des Schweizer Direktmarketingpreises und organisiert jeweils im Herbst den "DirectDay" (Fachtagung zum Thema Direct Marketing). Seit letztem Sommer bietet die Post unter www.post.ch/directpoint auch eine umfassende und professionelle Informationsplattform zu Direct Marketing an.

Auch länderübergreifende Mailings sind mit der Post möglich. Swiss Post International (SPI), der internationale Bereich der Schweizerischen Post, bietet seinen Kunden nebst Beratung auch diverse Dienstleistungen an: zum Beispiel den "Holiday Calender" an. Dieser gibt eine Übersicht über Ferien und Feiertage in Frankreich, Deutschland, England, Spanien, Italien, Belgien, Schweden, Holland, Österreich, den USA und der Schweiz (mit grafischen Übersichten etc.). Ebenfalls aufgeführt sind die wichtigsten Messen und Kongresse mit ihren Website-Adressen rund ums Direct Marketing. Damit erleichtert der "Holiday Calender" die Planung von Direct-Marketing-Aktivitäten, Fachmessebesuchen, Events oder saisongebundenen Angeboten. Der Kalender kann gratis angefordert werden unter www.swisspost.com/kalender.

Weltweites Netz - für internationale Kunden

Die Schweizerische Post verfügt über eigene Konzerngesellschaften mit Beratungsteams in Deutschland, Österreich, Italien, Frankreich, Grossbritannien, den Niederlanden, den USA sowie Franchising-Partner in Spanien, Hongkong, Singapur und Malaysia. Internationale Präsenz ist für die Post deshalb wichtig, weil Geschäftskunden immer mehr international agieren. Für den weltweiten Waren- und Dokumentenversand kooperiert die Schweizerische Post mit Post- und Logistikunternehmen in der ganzen Welt.